Mir liegt am Herzen, dass unsere hohe Lebensqualität auch in Zukunft Bestand hat, dazu gehört unbedingt, dass unsere Kultur- und Sportstätten erhalten werden.

Das heißt konkret:

Das Stadion in Zerbst wird über das Bundessonderprogramm für kommunale Investitionen saniert. Für den Buhlendorfer Speicher wurden zur Behebung der Brandschutzmängel Zuschüsse beim Landkreis Anhalt-Bitterfeld beantragt. Für die Wasserburg Walternienburg wurden ebenfalls Zuschüsse für eine Erweiterung des Pavillons gestellt.